LIFE Klimastiftung Liechtenstein
Aktuelles  Kontakt  Drucken  Sprache DE | EN
[10.07.2020]

Meyer Burger will in Ostdeutschland produzieren

Bitterfeld/Freiberg - Meyer Burger will an den Standorten Bitterfeld-Wolfen in Sachsen-Anhalt und Freiberg in Sachsen Solarzellen und Solarmodule herstellen. Die Aktionäre des Thuner Anlagenbauers haben dafür eine Kapitalerhöhung genehmigt, die 165 Millionen Franken einbringen soll.

Medienmitteilung


[10.07.2020]

RVBW plant Einsatz von vier E-Bussen

Wettingen AG/Zürich - Die Regionalen Verkehrsbetriebe Baden-Wettingen (RVBW) nehmen auf einer zweiten Innovationslinie Elektrobusse in Betrieb. Durch das Projekt mit ABB werden ab März 2021 vier neue E-Busse die Linie 5 zwischen der Baldegg und Ennetbaden bedienen.

Medienmitteilung


[10.07.2020]

Hans Eberle AG produziert eigenen Öko-Strom

Ennenda GL - Die Metallwarenfabrik Hans Eberle hat für ihren eben fertiggestellten und unter Aspekten der Nachhaltigkeit errichteten Erneuerungsbau eine eigene Stromversorgung eingerichtet. Sie nutzt die Wasserkraft des Ortsbachs von Ennenda.

Medienmitteilung


[10.07.2020]

Bau des Kraftwerks Palanggenbach hat begonnen

Altdorf/Seedorf UR - Am jüngsten Kraftwerkprojekt im Kanton Uri ist der erste Spatenstich erfolgt. Das neue Wasserkraftwerk Palanggenbach wird sauberen Strom für 2600 Haushalte produzieren.

Medienmitteilung


[08.07.2020]

EU will Klimaziele mit sauberem Wasserstoff erreichen

Brüssel - Die EU strebt ein stärker kreislauffähiges Energiesystem an. Wenn der Energiebedarf nicht mit Strom gedeckt werden kann, sollen auch erneuerbarer Wasserstoff und Biokraftstoffe genutzt werden. Bis 2030 sollen bis zu 10 Millionen Tonnen erneuerbarer Wasserstoff erzeugt werden.

Medienmitteilung


[08.07.2020]

Säuliamt profitiert von Energieprojekten

Affoltern am Albis ZH - Bis 2050 will das Knonauer Amt 80 Prozent seines Energiebedarfs aus Erneuerbaren decken. Das Teilziel von 23 Prozent per Ende 2020 wurde bereits Ende 2019 überschritten. Energieprojekte verschaffen dem Gewerbe zudem jährlich Aufträge im Gesamtwert von 6 Millionen Franken.

Medienmitteilung


[07.07.2020]

CO2-Emissionen durch Treibstoff bleiben unverändert hoch 

Bern - Die Emissionen aus Benzin und Diesel sind 2019 auf dem hohen Vorjahresniveau geblieben. Abgenommen haben dagegen die CO2-Emissionen durch Brennstoffe, obwohl Gebäude weiter meist mit fossilem Öl oder Gas beheizt werden.

Medienmitteilung

LIFE Klimastiftung Liechtenstein
Austrasse 46
Postfach 254
FL-9490 Vaduz

Tel. +423 230 13 26
info@klimastiftung.li
www.klimastiftung.li
© Copyright by LIFE Klimastiftung Liechtenstein 2020 – alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDisclaimerSitemapLogin