LIFE Klimastiftung Liechtenstein
Aktuelles  Kontakt  Drucken  Sprache DE | EN
[15.11.2018]

Berner Jungunternehmen macht Heizungen intelligent

Bern - Intelligente Thermostate sind bisher meist auf den Einsatz in Wohnungen und Einfamilienhäusern ausgelegt. Das Berner Start-up Simply Home hat einen Thermostat entwickelt, der auch in Gebäuden von Firmen und Institutionen Energie sparen und CO2 vermeiden hilft.

Medienmitteilung


[15.11.2018]

Energie- und Umwelt-Start-ups sind erfolgreich

Winterthur - Von 421 seit dem Jahr 2000 gegründeten Schweizer Jungunternehmen in den Bereichen Energie und Umwelt sind stolze 352 noch aktiv. Bei den Gründungen dominieren die Regionen Zürich und Genfersee. Dies stellt der Swiss Environment & Energy Innovation Monitor fest.

Medienmitteilung


[14.11.2018]

Zeit für Aufbruch im Klimaschutz gekommen

Zürich - Der Klimaschutz verbindet Unternehmertum und Ökologie. Das zeigt eine Veranstaltung von swisscleantech. Einige Pioniere sind vorangegangen. Jetzt eröffnen sich wirtschaftliche Chancen für viele. Aber die Rahmenbedingungen müssen stimmen.

Medienmitteilung


[13.11.2018]

Es wird noch heisser

Zürich/Bern - Die Schweiz wird sich auf trockene Sommer, mehr Hitzetage und schneearme Winter einstellen müssen. Das geht aus den Klimaszenarien CH2018 hervor, die von Klimaforschenden von MeteoSchweiz und der ETH Zürich vorgelegt worden sind.

Medienmitteilung


[09.11.2018]

Wartelisten werden kürzer

Bern - In diesem Jahr haben rund 8500 Anlagen der erneuerbaren Stromproduktion Förderbeiträge aus dem Netzzuschlagsfonds erhalten. Im nächsten Jahr sollen es mehr werden. Das Bundesamt für Energie rechnet mit einem Abbau der Wartelisten und kürzer werdenden Wartezeiten.

Medienmitteilung


[09.11.2018]

Meyer Burger erhält Auftrag für Produktneuling

Thun - Meyer Burger hat den ersten Auftrag für sein neuestes System der Qualitätskontrolle von Solarwafern erhalten. Die Lieferung der insgesamt 20 Anlagen des Typs WIS-08 nach China beginnt noch dieses Jahr.

Medienmitteilung


[06.11.2018]

ABB testet Brennstoffzellen für Schiffe

Zürich/Trondheim - ABB und die norwegische Forschungseinrichtung SINTEF Ocean testen den Einsatz von Brennstoffzellen als Hauptantrieb für Schiffe. Dabei geht es auch darum, wie der dafür nötige Wasserstoff auf den Schiffen gelagert werden soll. 

Medienmitteilung

LIFE Klimastiftung Liechtenstein
Austrasse 46
Postfach 254
FL-9490 Vaduz

Tel. +423 230 13 26
info@klimastiftung.li
www.klimastiftung.li
© Copyright by LIFE Klimastiftung Liechtenstein 2018 – alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDisclaimerSitemapLogin