LIFE Klimastiftung Liechtenstein
Aktuelles  Kontakt  Drucken  Sprache DE | EN
[13.11.2019]

Zivilluftfahrt wird in den Emissionshandel eingebunden

Bern - Die Schweiz und die EU planen einen gemeinsamen CO2-Emissionshandel. Wie in der EU werden in diesem Zusammenhang auch in der Schweiz die Emissionen der Zivilluftfahrt und fossiler Kraftwerke in das Emissionshandelssystem eingebunden. Der Bundesrat hat die entsprechende Verordnung gutgeheissen.

Medienmitteilung


[12.11.2019]

Bern ist Schweizer Energiestadt-Meisterin

Bern - EnergieSchweiz hat der Energiestadt Bern erneut das Label Energiestadt Gold verliehen. Mit 87,2 von 100 möglichen Punkten steht Bern an der Spitze aller Schweizer Energiestädte. Beim Klimaschutz arbeiten Stadtverwaltung und Unternehmen zusammen.

Medienmitteilung


[12.11.2019]

Schweiz soll Ausbau des Solarstroms verstärken

Zürich - Die Schweiz steht beim Anteil von Wind- und Sonnenstrom an 26. Stelle in Europa. Wenn sie ihre Energie- und Klimaziele erreichen will, muss sie den Ausbau grosser Photovoltaik-Anlagen beschleunigen, fordert die Energiestiftung auf Grundlage einer Analyse von Rudolf Rechsteiner.

Medienmitteilung


[11.11.2019]

Swisscleantech will Klimapolitik weiter prägen

Zürich - Swisscleantech blickt auf zehn Jahre Geschichte zurück. In diesen hat der Wirtschaftsverband die Schweizer Energie- und Klimapolitik mitbestimmt. Für die Zukunft arbeitet swisscleantech insbesondere auf eine klimaneutrale Schweiz spätestens 2050 hin.

Medienmitteilung


[07.11.2019]

EKZ kauft Solaranlage in Spanien

Zürich - Das Energieunternehmen EKZ kauft das Photovoltaik-Projekt Algibicos. Im Rahmen des Projekts soll 2020 eine Solaranlage in Südostspanien entstehen. Der Solarstrom erhält keine staatliche Unterstützung und wird deswegen am Markt verkauft.

Medienmitteilung


[07.11.2019]

Dietikon erhält weltweit grösste Power-to-Gas-Anlage

Dietikon ZH - Die Energieversorgerin Limeco hat mit anderen beteiligten Unternehmen den Werkvertrag für die weltweit grösste Power-to-Gas-Anlage unterzeichnet. Die Inbetriebnahme soll in rund einem Jahr erfolgen.

Medienmitteilung


[05.11.2019]

Stromauto geht in die Massenfertigung

Zwickau - Volkswagen will seinen Standort Zwickau zum grössten Werk für die Fertigung von Stromautos in Europa ausbauen. Hier sollen 2020 bereits 100.000 Stromautos vom Band rollen. Am Montag hat die Serienfertigung des ID.3 begonnen.

Medienmitteilung

LIFE Klimastiftung Liechtenstein
Austrasse 46
Postfach 254
FL-9490 Vaduz

Tel. +423 230 13 26
info@klimastiftung.li
www.klimastiftung.li
© Copyright by LIFE Klimastiftung Liechtenstein 2019 – alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDisclaimerSitemapLogin